Ein alljährliches Ritual…

Es ist beinahe schon Tradition, dass meine Mutti und ich (samt Daisy) mindestens einmal im Jahr zur Burg Linn in Krefeld fahren, um dort spazieren zu gehen. Es ist einfach wie eine kleine Welt für sich, in der es nur Friedefreudeeierkuchen gibt und kein Wässerchen getrübt wird. Die Landschaft ist friedlich und bäuerlich, die Burg schön und das Städtchen alt und ruhig. Perfekt also für uns ^^.
Wir schnappten also Daisy vor einigen Tagen und zogen mit Bus und Bahn los.
Ich weiß gar nicht so recht, warum ich die Pferdchen fotografierte, da sie ja auch nicht unbedingt kontaktfreudig waren, aber ich liebe Pferde einfach so sehr. Da bin ich nun wirklich ein typisches Mädchen! Schade, dass es schon so lange her ist, dass ich das letzte Mal ritt… Hach, wie schön es doch war ^^.
Uns lief sogar ein richtig goldiger Schnauzer-Mini hinterher ohne dass die Besitzerin etwas gemerkt hätte. Wäre die Kurve schneller gewesen und wir böse Menschen ^^, hätten wir einen neuen Hund gehabt ;)… Günstiger kommse nicht daran^^… So schnell könnte es gehen…
Ich habe auch ein paar Fotos von mir machen lassen und natürlich auch mit meiner Mama, allerdings will sie hier nicht erscheinen ;)… Sie ist da ein wenig eitel ^^.
Ich muss ja zugeben, dass ich es hasse, wenn Fotos von mir gemacht werden. Ich kann auch meine beste Freundin regelmäßig erschlagen, wenn sie mich wieder dazu zwingt vor irgendwelchen Wänden oder sonst wo in Pose gestellt von wildfremden Menschen fotografiert zu werden. Aber am Ende bin ich ja zwar schon froh, wenn ich sie habe (also die Fotos ^^)… Nur komme ich mir immer irgendwie so doof dabei vor ^^.
Zu guter Letzt habe ich meiner Mutti den Frozen Joghurt näher gebracht, da neuerdings auch in Linn ein solches Lädchen, ganz klein und zuckersüß, seinen Platz gefunden hat. Und sogar um einiges günstiger als in Düsseldorf beispielsweise wer hätte das gedacht^^… Mmmmmh, ich liebe Frozen Joghurt, vergaß ihn aber zu fotografieren… Essen war eben wichtiger ^^.

Was sind eure Pläne für’s Wochenende???
Habt ihr auch einen liebsten Ort, an dem ihr euch einfach nur pudelwohl fühlt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerlärung nachlesen.)