Rezension: Unnützes Wissen 4.

DSC_1460
 photo DSC_1460.jpg

 

Wie sehr kann man sich an einer Hausarbeit aufhalten? Könnte man mir das mal jemand beantworten? Wobei, ich merke es ja gerade selbst: viel zu lange!
Aber morgen wird sie fertig sein, ganz bestimmt! Und wehe wenn nicht.
Schön wäre es, wenn man diese paar Seiten einfach mit irgendeinem Wissen zuklatschen könnte. Wissen, das vielleicht keiner braucht – jedenfalls nicht im ersten Augenblick – und das doch so amüsant und interessant ist.
Genauso, wie das Buch von Stern Neon Unnützes Wissen 4*.
Ich liebe solche kuriosen Fakten einfach, weshalb ich es ohne zu zögern bestellte.
Die Aufmachung ist sehr modern und bunt, allerdings nicht zu aufdringlich. Auf jeder Seite lassen sich zahlreiche Infos zu allen möglichen Themen finden – Politik, Biologie, Länderkunde etc.
Man kann tolle Gespräche damit beginnen oder nervige Kollegen vergraulen, weil man ihnen wie aus der Pistole geschossen dreißig Fakten vor den Latz knallen kann ^^.
Wusstet ihr, dass man Kugelschreiberflecken mit Kölnisch Wasser entfernen kann? Oder dass Karl May kurz nach seiner Geburt erblindete und mit fünf Jahren wieder geheilt wurde? Die Streifengans kann bis zu 10000 Meter hoch fliegen und noch etliche Dinge mehr erfahrt ihr in diesem Buch.
Wunderbar zum Verschenken, erfrischend als Toilettenlektüre und spaßig für gesellige Runden.
Ich finde es ziemlich amüsant und kann es jedem nur ans Herz legen. Horizonterweiterung ist niemals verkehrt ^^.
*Werbung

2 Comments

  • Hallihallo,

    lustigerweise hat auch mein Freund drin herumgeblättert, was so einiges heißen mag 😀
    Die Hausarbeit ist fertig, yaaaaaay! Ich hoffe, Du kommst voran. Bin im Geiste bei Dir 😉 auch wenn es nicht allzu sehr hilft hehehe. Durchhalten!

    Liesbt,
    Sylvi

  • Hallöchen! 🙂

    Ich finde solche Bücher auch immer sehr witzig und amüsant… sowas liest auch mal mein Freund… und das soll schon etwas heißen! 🙂

    Achja, das Leid mit den Hausarbeiten… anstatt dir hier einen Kommentar zu hinterlassen, sollte ich mich eigentlich mit internationalem Insolvenzrecht beschäftigen und meine Arbeit sollte auch in ein paar Tagen fertig sein… aber das Thema interessiert mich so überhaupt nicht und da findet man einfach nicht den nötigen Anschwung… aber Freitag möchte ich auch alles geschrieben haben! Sonst verzweifle ich noch mehr… ständig kreisen die Gedanken nur um diesen Inhalt… aargh…

    Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du den Anschwung noch findest und 'morgen' wirklich fertig wirst! :-p

    Vlg Bloody

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerlärung nachlesen.)