Ich gehe fremd. Jetzt ist es raus.

DSC_0477
 Wer jetzt böses denkt, ist selber schuld.
Natürlich meine ich NICHT damit, dass ich meinen Männe betrüge, um Gottes Willen, NEIN!
Ich gehe heute in Sachen Blog fremd.
Jawohl, ich darf heute nämlich das 19. Türchen bei der lieben Selina von Tortenlust öffnen und bestücken und das freut mich ungemein.
Damit ihr natürlich hurtig bei ihr vorbeischaut, werde ich euch nur einen kleinen Einblick in das gewähren, was euch bei ihr erwarten wird…
Es wird verboten lecker, so viel kann ich schon einmal verraten, denn es gibt ein Mascarpone-Sahne-Träumchen mit Bratapfelkompott.
Nomnomnomnom.
DSC_0502

Also ehrlich, eigentlich mag ich ja lustigerweise gar keinen Bratapfel, aber dieses Dessert hat mich in andere Sphären geschossen.

Ein Traum von einem Nachtisch und so perfekt für die Jahreszeit und den Heiligen Abend.
Gefunden habe ich das Rezept bei Karens Backwahn und es ein wenig nach meinem Geschmack in der Zutatenanzahl verändert.
Wirklich göttlich.
DSC_0494
DSC_0490
DSC_0487
Ihr wollt mehr Fotos, mehr Text und vor allem das Rezept?
Tjaaaaaaha, dann müsst ihr wohl ganz flott das Türchen bei Tortenlust öffnen.
Also, hurtig, Jungs und Mädels. Klickt euch hin und begebt euch dann in die Küche.
Ihr werdet es nicht bereuen!
Ich wünsch euch was!
 

Habt ihr dieses Jahr auf anderen Blogs ein Türchen öffnen dürfen? Wenn ja, wo, wie, 
was, wann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerlärung nachlesen.)