Beauty: Sortimentupdate* Frühling 2014.

DSC_11692
 photo DSC_11692.jpg

Helau, Alaaf und wie es bei mir heißt Breetlook.

Heute ist Rosenmontag und ich werde wohl sehr wahrscheinlich an keinem Zug teilnehmen und gaaaar keine Bonbons fangen können.
Maaah.
Ich bin ja wirklich kein Karnevalsfreund, aber die Bonbons fange ich einfach gerne, wenngleich mein Freund es nicht versteht, da es ja doch nur (Achtung, Zitat) dämliche Billigbonbons sind. Einerlei, ich habe Freude daran, was mir aber eh nichts bringt, da ich wohl gerade, wenn ihr diese Zeilen lest an meiner Arbeit sitze.
Welch Neuigkeiten…
Wenn ich schon keine Kamelle fangen kann, bewerfe ich euch jetzt einfach einmal symbolisch mit Kosmetik, yaaay!
Ich bekam nämlich glücklicherweise ein Paket von cosnova, in dem allerlei wunderbare neue Artikel aus dem neuen essence Sortiment vorzufinden waren.
Hach, so macht das Leben doch Freude, gell ^^.
Ich fühlte mich wie im Mädchenhimmel schlechthin!
Zunächst muss ich aber sagen, dass ich noch nichts davon ausprobieren und testen konnte, weshalb erst einmal ein grober erster Eindruck geschildert wird, damit ihr schon einmal einen Überblick habt.
Wenn ihr dann interessiert seid, kann ich euch nach und nach Swatches und Co. liefern und berichten, wie ich mit den Sachen klar komme :).
Beginnen wir einfach einmal mit allen Produkten für die Nägel, davon gab es nämlich reichlich!

 photo DSC_1181.jpg

Besonders gespannt bin ich ja auf diesen magnetischen Lack, also der, der sich durch den Magnet optisch verändert. Gesehen hatte ich ihn schon bei vielen, aber selber ausprobiert noch nie.

 photo DSC_11752.jpg
 photo DSC_11722.jpg
 photo DSC_1173.jpg

Die anderen Lacke finde ich farblich auch unheimlich interessant, wenn auch teilweise ein wenig auffälliger, dafür für den Frühling und Sommer ideal! Auch die Nagelpflege kommt wie gerufen, da meine Nagelhaut mich momentan ein wenig im Stich lässt und sehr strapaziert wirkt.

 

 photo DSC_1194.jpg

Aber nicht nur in Sachen Nagellack und Co. gibt es einige Neuheiten, oh nein, auch in der Gesichtspflege bzw. der dekorativen Kosmetik für unsere schönen Gesichter hat sich ein bisschen was hineingeschlichen. Ich freue mich unheimlich über den Blush. Ich LIEBE Rouge, Blush und Co. schlichtweg und könnte mich damit bis unter die Decke eindecken. Ich denke, der Farbton wird zu meiner hellen Haut sehr gut passen. Huuui, ich bin schon sehr aufgeregt! Auch auf die CC-Cream bin ich sehr gespannt, da ich in diesem Bereich noch nicht die richtige Creme für mich entdeckt habe. Wer weiß, vielleicht ist ja die Suche jetzt zu ende ;).

 photo DSC_11842.jpg

 photo DSC_11852.jpg

Ich muss gestehen, dass mich die neuen Lipglosse nicht so reizen. Duften tun sie herrlich, denn daran geschnüffelt habe ich schon, aber man kann mich schlicht und ergreifend mit Glossen jagen. Ich mag es einfach nicht auf den Lippen haben und greife lieber zu Lippenstiften. Allerdings weiß ich schon, wem ich damit eine Freude mache und die Farben (sowie der Duft) gefallen mir zumindest schon einmal gut.
 photo DSC_1199.jpg
 photo DSC_12002.jpg
 photo DSC_1211.jpg
 photo DSC_1216.jpg

Waren die Glosse noch recht uninteressant für mich, so erfreuen mich doch besonders die Augenprodukte. Von Mascara, über Kajal, Eyeliner bis hin zum Lidschatten gibt es ganz wunderbare Neuerungen, auf und über die ich mich sooo sehr gefreut habe und es natürlich noch immer tue. Mascara und Co. kann ICH einfach nicht genug haben, was aber auch daran liegen mag, dass ich meine Augen am allerliebsten habe und sie deshalb auch am liebsten betone. Ich bin sehr gespannt, wie ich mit den Mascaras klar komme und ob mir die Eyeliner gefallen. Die Lidschattenfarben treffen nicht alle meinen Typen, was mir aber ganz und gar nichts macht. Vom ersten Rüberstreichen gefiel mir die Textur schon recht gut und sie scheinen doch schön deckend zu sein. Alles weitere muss man dann im Praxistest sehen ;).

Also, der Gesamteindruck ist ja schon einmal nicht schlecht, gar sehr positiv!
Ich freue mich unheimlich darauf, Stück für Stück die Sachen auszuprobieren und zu schauen, was mir auch danach noch gefallen wird und was eventuell eben auch nicht.
Wenn ihr einen ganz besonderen Wunsch habt, was ich vorführen soll, lasst es mich einfach wissen!
 
Was sagt ihr so auf den ersten Blick zu diesen Produkten von essence?

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerlärung nachlesen.)