Beauty: Eine neue Woche ist wie ein neues Leben…

catrice
Naja gut, das kann man jetzt natürlich so oder so sehen, nicht wahr?!
War die letzte Woche furchtbar, kann man tief durchatmen, einen Haken dransetzen und quasi neu beginnen.
Ich finde es sehr merkwürdig, dass der Mensch im Allgemeinen sich immer solche Grenzen setzt. Es ist genau wie an Silvester –  ein vermeintlich neues Jahr (wobei, das Jahr an sich ja kein Gedächtnis hat und es einfach nur ein neuer Tag wie jeder andere ist) verspricht neue Hoffnung auf ein vermeintlich besseres Jahr.
Warum ich jetzt darauf komme? Ich habe wirklich aaaabsolut keine Ahnung ^^. Macht wohl der schlechte Schlaf und die vielen Süßigkeiten, die sich hier quer um meinen Schreibtisch aufgebaut haben und meinen Namen rufen. Da kann man schon einmal ein bisschen Banane werden ^^.
Deshalb will ich mich nicht länger mit Mumpitz herumschlagen, sondern mich eiskalt auf die neue LE von Catrice* konzentrieren: Viennart.
Mit einem herrlich edlen, aber dennoch verspielten Design und wunderbaren Farbtönen hatte mich diese LE sofort in den Bann gezogen. Ich stehe ja total darauf, wenn es etwas verschnörkelt, aber nicht zu grell ist und eher mit gedeckteren Farben daher kommt.
Um so mehr freute ich mich dann, als vor einiger Zeit ein Päckchen mit ein paar Dingen aus dieser LE bei mir eintrudelte.

Beginnen wir mit den Shimmer Lip Colours, sprich den Lippenstiften, von denen zwei bei mir einzogen:

*Schöne Verpackung: Silberne Hülse mit eingravierten (?!) Blumenranken.
*Angenehmer Duft: Sie duften sehr weich und leicht vanillig, was mir tierisch gefällt.
*Schimmer: Sie geben einen doch stärkeren Schimmer ab als ich zunächst dachte/ erhoffte – beim Nudeton fällt es nicht sofort auf, da die Farbe an sich ja schon unscheinbarer ist. Der Rotton ist für mich an ‘normalen’ Tagen dann aber doch zu auffällig.
*Farben: Ich bekam einen recht dunklen Rotton (Klimt’s Arden Kiss) und einen Nudeton (Nude Nouveau), wobei mir das hellere etwas mehr für mich persönlich gefällt, da ich Rot seltenst trage.
*Textur: Sie sind sehr cremig und weich und lassen sich daher gut auftragen. Zudem fühlen sie sich auf den Lippen doch recht angenehm an – kleben nicht und auch die Glitzerpigmente sind keinesfalls störend.

Mein absolutes Higlight (wie eigentlich bei jeder LE) ist der Blush.

Ich liebe Blushes einfach und gerade dieser ist so wunderschön!
*Schöne Aufmachung: Er ist nicht einfach in ein Döschen gepresst, wie gewöhnliche Blushes, oh nein. Dieser hier hat ein so wundervolles Relief, dass ich mich gar nicht so richtig traue ihn anzubrechen, da er so schön ist.
*Farbe: In unterschiedlichen Abstufungen bietet er auf den Wangen einen herrlichen Rosa-/Pinkton, was mein Favorit in Sachen Wangenfarbe ist. Ob man die Farben nun miteinander vermischt aufträgt oder doch lieber einzeln, sei natürlich jedem selbst überlassen.
*Textur: Der Blush ist schön pudrig und lässt sich daher angenehm mit einem Pinsel auftragen. Da er sehr effizient deckt, benötigt man nicht viel davon.

Kommen wir nun zu den letzten zwei Produkten – den Nagellacken. In den kommenden Tagen werdet ihr auf Facebook mindestens ein Tragebild erhaschen können, heute kann ich leider noch nicht damit dienen.

*Verpackung: Ebenfalls in einer schönen und mit Blumenornamenten verzierten Hülle kommen meine zwei neuen Nagellacke daher.
*Farbe: Zwei Farben erreichten mich – Perlmuttton (Pearlescent Purpose) und Rosenholz (Vienna Rose Woods). Zwei tolle Farben, wie ich finde, die durch einen leichten Schimmer das gewisse Etwas hervorbringen. Besonders gefällt mir dabei der Rosenholzton, der mit leichten Goldschimmerpartikeln sehr lieblich scheint.
*Konsistenz: Der Lack ist recht flüssig, also nicht zu zäh, sodass man ihn gut und gleichmäßig auftragen kann. Dadurch ist ein präzises Arbeiten auf jeden Fall gegeben und die hinzukommende Deckkraft verschafft dem ganzen noch einen Pluspunkt.
Ich muss sagen, ich bin auch nach dem Ausprobieren noch richtig angetan von dieser Limited Edition. Sie ist edel, etwas verspielt und überzeugt mich mit ihrem Farbenangebot.
Ich denke, die anderen Lacke werde ich mir nochmal im Laden anschauen und eventuell den einen oder anderen noch mit nach Hause nehmen :).
 
Was sagt ihr zu dieser LE?
*Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerlärung nachlesen.)